Große Größen für Herren

Aug 12th, 2011 | By | Category: Mode & Freizeit

Auch für kräftig gebaute Männer gibt es elegante Kleidung. Foto by Benjamin Thorn / Pixelio

Große Größen, manchmal auch Übergrößen genannt, sind ein hart umkämpfter Begriff. Denn was die Einen als sachliche Klassifizierung der Größe eines Kleidungsstückes verstehen, fassen andere als Anmaßung auf. Was bleibt, ist jedoch die Tatsache, dass große Größen nun einmal benötigt werden, unabhängig von ihrer Bezeichnung, und zwar entweder für extrem hochgewachsene Männer oder solche mit überdurchschnittlicher Körperfülle. Der Massenmarkt, der vor allem auf einen durchschnittlichen Größenbereich ausgelegt ist, kann für solche Männer oft nicht mit Klamotten von der Stange dienen, was häufig zu Problemen beim spontanen Einkauf führt.

Wann ist groß eigentlich groß?

Die Vielzahl an Kleidungsgeschäften für XXL-Größen, sowohl im Internet als auch im realen Shopping, belegt, dass große Größen keine Seltenheit sind. Generell wird dabei zwischen der Länge und der Weite unterschieden. Oftmals unterliegen die Kleidungsstücke allerdings einer einzelnen Kennzahl, die die Größe des Stückes wiedergibt. Ein gutes Beispiel dafür sind die Hosen im Übergrößenbereich. Generell beginnt der XXL-Bereich bei den meisten Ausstattern bei Größe 48, allerdings mit Bezug auf normale Passform. Das bedeutet, dass die Hose ein normales Verhältnis zwischen Länge und Weite aufweist; solchen Hosen sind also für sehr große Männer mit normaler Statur gedacht. Um allen Kunden gerecht zu werden, existieren auch sowohl schlanke als auch untersetzte Größen, bei denen das Verhältnis aus Länge und Weite entsprechend formuliert ist.

Für Füllige: Kleidung mit Stretch-Einsatz

In allen Gewichtsklassen ist das Phänomen bekannt, dass manche Stücke nicht besonders bequem im Bauch- und Hüftbereich sind. Bei großen Männern mit überdurchschnittlichem Umfang in der Mitte des Körpers ist diese Problematik folglich noch ein wenig stärker ausgeprägt. Um dem entgegenzuwirken, bietet sich Kleidung mit Stretch an, die sich an die Körperform ideal anpasst. Auf diese Weise ist ein angenehmes Tragegefühl in jeder Lebenslage gewährleistet; hinzu kommt, dass der Stretch-Einsatz nicht sichtbar ist und das Kleidungsstück deswegen zu allen Anlässen getragen werden kann.

Tags: ,

Comments are closed.